gd-0017.gif.gif img5.gifgd-0017.gif.gif

HF-Kabel & HF-Verbinder
seit
2002     Inh. K. Kusch

Tel.    0231 25 72 41      Fax     0231 25 23 99
 E-mail: info@kabel-kusch.de
www.Kabel-kusch.de



Verkürzungsfaktor v/c

 

Home

Koaxkabel Stecker Montagen Zubehör Anfahrt Impressum Datenschutz AGB Kontakt


 

 

 
Verkürzungsfaktor  v/c - velocity rate - velocità propagazione

v = Geschwindigkeit (velocitas lat.)    c = Lichtgeschwindigkeit
 

In Datenblättern von Koaxialkabeln findet man immer den Begriff Verkürzungsfaktor. Der Verkürzungsfaktor beschreibt immer das Verhältnis der Signal-Ausbreitungsgeschwindigkeit v zur Lichtgeschwindigkeit c. Im Vakuum breiten sich elektromagnetische Wellen mit einer konstanten Geschwindigkeit von 299792 Kilometer pro Sekunde (ca. 300.000 km/s)  aus. In Koaxialkabeln wird nun diese absolute Geschwindigkeit reduziert. Diese reduzierte Geschwindigkeit wird Verkürzung der Ausbreitungsgeschwindigkeit (Verkürzungsfaktor) genannt.

ABORD verfügt über einen extrem hohen Verkürzungsfaktor von 0,87
  In ABOARD 10 wird somit die Ausbreitungsgeschwindigkeit auf   0,87*300.000 km/s = 261.000 km/sek reduziert.
Airborne 5 verfügt über einen Verkürzungsfaktor von 0,85
  In Airborne 5 wird somit die Ausbreitungsgeschwindigkeit auf   0,85*300.000 km/s = 255.000 km/sek reduziert.
Airborne 10 verfügt über einen Verkürzungsfaktor von 0,87
  In Airborne 10 wird somit die Ausbreitungsgeschwindigkeit auf   0,87*300.000 km/s = 261.000 km/sek reduziert.
Aircell 5 verfügt über einen Verkürzungsfaktor von 0,82
  In Aircell 5 wird somit die Ausbreitungsgeschwindigkeit auf   0,82*300.000 km/s = 246.000 km/sek reduziert.
Aircell 7 verfügt über einen Verkürzungsfaktor von 0,83
  In Aircell 7 wird somit die Ausbreitungsgeschwindigkeit auf   0,83*300.000 km/s = 249.000 km/sek reduziert.
Aircom Premium verfügt über einen Verkürzungsfaktor von 0,85
  Aircom Premium  wird somit die Ausbreitungsgeschwindigkeit auf   0,85*300.000 km/s = 255.000 km/sek reduziert.
Ecoflex 10 verfügt über einen Verkürzungsfaktor von 0,85
  In Ecoflex 10  wird somit die Ausbreitungsgeschwindigkeit auf   0,85*300.000 km/s = 255.000 km/sek reduziert.
Ecoflex 15 verfügt über einen Verkürzungsfaktor von 0,86
  In Ecoflex 15  wird somit die Ausbreitungsgeschwindigkeit auf   0,86*300.000 km/s = 258.000 km/sek reduziert.
Extraflex Bury verfügt über einen Verkürzungsfaktor von 0,87
  Extraflrx Bury wird somit die Ausbreitungsgeschwindigkeit auf   0,87*300.000 km/s = 261.000 km/sek reduziert.
H 155 verfügt über einen Verkürzungsfaktor von 0,80
  In H 155 wird somit die Ausbreitungsgeschwindigkeit auf   0,8*300.000 km/s = 240.000 km/sek reduziert.
H 2007 verfügt über einen Verkürzungsfaktor von 0,83
  In H 2007 wird somit die Ausbreitungsgeschwindigkeit auf   0,83*300.000 km/s = 249.000 km/sek reduziert.
H 2010 verfügt über einen Verkürzungsfaktor von 0,83
  In H 2010 wird somit die Ausbreitungsgeschwindigkeit auf   0,83*300.000 km/s = 249.000 km/sek reduziert.
Highflexx 7 verfügt über einen Verkürzungsfaktor von 0,83
  In Highflexx 7 wird somit die Ausbreitungsgeschwindigkeit auf   0,83*300.000 km/s = 249.000 km/sek reduziert.
HyperFlex 5 verfügt über einen extrem hohen Verkürzungsfaktor von 0,87
  In HyperFlex 5 wird somit die Ausbreitungsgeschwindigkeit auf   0,87*300.000 km/s = 261.000 km/sek reduziert.
HyperFlex 10 verfügt über einen extrem hohen Verkürzungsfaktor von 0,87
  In HyperFlex 10 wird somit die Ausbreitungsgeschwindigkeit auf   0,87*300.000 km/s = 261.000 km/sek reduziert.
RG 213 U verfügt über einen Verkürzungsfaktor von 0,667
  In RG 213 U wird somit die Ausbreitungsgeschwindigkeit auf 0,667*300.000 km/s = 200.000 km/sek reduziert.